Verlässliche Wahlen auch in Oranienburg!

Mai 2019 Schloss Spiegelung Havel SPD Oranienburg

Der Seniorenbeirat der Stadt Oranienburg bereitet sich vor. In diesem Jahr finden drei Veranstaltungen für die älteren Menschen in Oranienburg statt. Marga Schlag und Hans-Joachim Luth (Vorsitzende und Stellvertreter des Beirates) berichteten in dieser Woche über einen Seniorentag im Tierpark Germendorf, der am 19. Juni 2019 stattfinden soll. Zuvor finden aber noch Kommunalwahlen statt. Beide Senioren kann man auch wählen: Marga Schlag in Malz, Friedrichsthal und Sachsenhausen, Hans-Joachim Luth in Germendorf, Eden und der Altstadt Oranienburg.

Am letzten Sonnabend war Landesparteitag der Brandenburgischen SPD. Meike Kulgemeyer, Björn Lüttmann und Dirk Blettermann waren nicht nur Teilnehmer dieser Veranstaltung. Es wurde sowohl das Landeswahlprogramm als auch die Landesliste für die Landtagswahl gewählt. Oranienburgs SPD-Landtagsabgeordneter Björn Lüttmann kandidiert ja bekanntlich nicht nur direkt in Oranienburg, sondern auch auf Platz 11 der Landesliste.

Unerhörtes findet derzeit in Oranienburg statt. Die Kommunalwahl läuft auf vollen Touren, als plötzlich auffällt, dass eine Kandidatin auf einem Wahlzettel fehlt. Je genauer man hinschaut, desto mehr Ungereimtheiten treten zu Tage. Deshalb hat die SPD-Fraktion eine Sondersitzung des Hauptausschusses für kommenden Montag beantragt, der sich alle anderen Fraktionen angeschlossen haben. Oranienburgs Bürgermeister hat außerdem einen Fragenkatalog von 18 Fragen von der SPD-Fraktion erhalten. Wir gehen davon aus, dass diese auch beantwortet werden, erklärt Matthias Henning, SPD-Stadtverordneter und Lehnitzer Ortsvorsteher. Jede Abstimmende muss sich auch in Oranienburg sicher sein können, dass seine Stimme zählt.

Am heutigen Freitag hat die Hissung der Regenbogenfahne vor dem Landratsamt Oberhavel stattgefunden. Viele Kreistagsabgeordnete haben sich die Zeit genommen, daran teilzunehmen. Auch Oranienburgs Kreistagsabgeordnete Judith Brandt gehörte dazu. Schließlich hat sie auch für den Antrag gestimmt, Flagge zu zeigen.   

Seit dieser Woche wirbt die Oranienburger-SPD mit allen Kandidierenden auf den sog. Wesselmanntafeln. Diese Fotos wurden bereits im August 2018 bei herrlichem Sommerwetter geschossen.  Man sieht eine bunte Truppe mit fünf verschiedenen Motiven an zehn Orten in Oranienburg. Frei nach dem Motto: Wir kümmern uns – Sie kennen uns! Die beiden Administratorinnen der SPD-Seiten, Jennifer Collin und Marei John-Ohnesorg, die SPD-Kandidatinnen sind, haben derzeit viel zu tun.

Am nächsten Wochenende finden Kommunal- und Europawahlen statt, bis dahin eine schöne Woche,

Euer

Henri von Oranienburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.